Endlich wieder zu sich selbst kommen!

Der Wechsel zwischen aktiver Muskelanspannung, Dehnung und Entspannung der Muskulatur steht hier neben Atem- und Entspannungsübungen im Mittelpunkt dieser abendlichen Yogastunde auf Basis des klassischen Hatha Yoga. Achtsame und länger gehaltene Yogastellungen (Asanas) wechseln sich ab mit eher dynamischen Abfolgen, wie dem Sonnen– und Mondgruß. Erkenntnisse aus der modernen Spiraldynamik und dem aktuellen Faszientraining ergänzen das Programm und führen zu einer Steigerung des gesamten Wohlbefindens. Yin Yoga-Elemente und eine längere Tiefenentspannung beenden diese 90-minütige Yogaeinheit.

 

Buchung / Anmeldung

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen