Selbst die Schafe am Husumer Dockkoog scheinen unter der Isolation (Wo sind die Touristen?) zu leiden und begrüßen jeden Besucher erstaunlich herzlich und nah, laufen einem nach und wollen am Hund schnuppern, der allerdings etwas irritiert ist, wenn sich ihm ein riesiger Schafskopf freundlich nähert.
Bilder von Irmgard Lemken, Nordstrand

Apropos Hunde

Viele von uns haben in dieser Corona-Zeit gespürt, wie schön und heilend es ist, gerade jetzt von Tieren umgeben zu sein. In einigen Ländern ist nur der Gang mit dem Hund die einzig erlaubte Außenaktivität. Unsere Haustiere haben jetzt gerade eine gute Zeit mit viel liebvoller Aufmerksamkeit und etlichen Spaziergängen. Aber nicht überall….

Tiere in Not! Helfer verzweifelt!

In den Tierheimen und in Tierauffangstationen sieht es allerdings anders aus. Aus persönlicher Betroffenheit (unser „neuer“ Hund sitzt noch immer auf Gran Canaria fest) und aus zahlreichen Telefonaten mit Sabine, die dort die Tierrettungsorganisation SOS-Hunde Gran Canaria leitet, habe ich erfahren, was dort gerade los ist:

„Die geretteten und schon vermittelten Hunde können nicht ausgeflogen werden. Hinzukommen täglich zahlreiche Notfälle, da die wenigen offiziellen Tierheime geschlossen sind. Ausgesetzte und von den Hundefängern eingefangene Tiere werden nun schneller getötet oder sie werden bei uns abgegeben“, berichtet Sabine von SOS Gran Canaria.

„Unsere Stationen sind mehr als voll. Die Kosten für Futter, Kastration, ärztliche Versorgung der Tiere explodieren. Wir wissen bald nicht mehr weiter.“

Ach, bitte, spende doch etwas. Bitte.
Gerne direkt an SOS Hunde Gran Canaria
Spendenkonto bei Banco Santander
IBAN ES82 0049 0565 5323 1034 7714
BIC BSCHESMM

Oder auch auf das Konto des Yogastudios Ostenfeld:
IBAN DE84 2175 0000 0164 9802 86
BIC NOLADE21NOS
Bitte unbedingt mit Betreff: Spende SOS-Gran Canaria
und ich überweise dann gesammelt an Sabine.

Musik für dein Yoga zuhause

Die Musik zum Sonnengruß ist der Titel Nr. 8.
Bei jedem OM wechselst du die Position
Als Audio CD und als MP3 download erhältlich
Um dein Immunsystem zu stärken, den Stoffwechsel in Schwung bringen, die Perspektive zu wechseln, hier eine Yogasequenz mit Drehungen: (Finde die Katze! )
Zum Thema Perspektivwechsel, um die innere Kraft und deine Zuversicht zu stärken:

Die Meditation „Der Adler“

Durch die weitere Nutzung der Seite stimmst du der Verwendung von Cookies zu. Weitere Informationen

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen